Vorherige Seite. Pepino << Nächste Seite. >> Piccolo

 

Mirco ist im Frühjahr 2008 zu uns gekommen.
Er war damals menschenscheu und unnahbar.

Viele Tränen, Tritte, Stürze und Schweiß später:
Seit Sommer 2008 wird er geritten, ist jetzt ein Traumpferd und  läßt sich mit superfeinen Hilfen lenken.